Private/Betriebliche Altersvorsorge

Was tun wir für Sie?

Die Altersvorsorge ist gerade in unserer Zeit ein elementares Thema, dem man nicht genug Aufmerksamkeit schenken kann. Denn richtig beraten, legen Sie heute den Grundstein für ein finanziell abgesichertes Leben nach der beruflichen Laufbahn.

Der A/VENTUM Beratungsprozess im Detail

  1. Ausführliche Bedarfsanalyse nach individuellen Zielvorstellungen – persönliches Gespräch, telefonisch oder online, je nach Wunsch.
  2. Vorprüfen des gesamten Versicherungsmarkts auf Basis unabhängiger Vergleichsprogramme.
  3. Auswahl des geeigneten Versicherers aufgrund Kernkompetenz, Bilanzkennzahlen, unabhängiger Ratings, Versicherungsbedingungsanalyse passend zu den eigenen Zielvorstellungen.
  4. Präsentation der Ergebnisse im persönlichen Gespräch, telefonisch, online – je nach Wunsch. Entscheidungsunterstützung – Empfehlung, ggf. weiteres Gespräch.
  5. Aufnahme des Antrags inkl. Gesundheitsfragen sofern notwendig. Klärung der persönlichenGesundheitshistorie, Korrespondenz mit dem Versicherer, Verhandlung über individuelle Gestaltung der Prämie, Ausschlüsse etc.
  6. Herbeiführen des Vertragsabschlusses.
  7. Unterstützungsleistungen im Schadensfall, z. B. bei Berufsunfähigkeit, Tod, Krankheit etc.
  8. Vermittlung einer professionellen Rechtsberatung, persönliche Begleitung auf Wunsch.
  9. Laufender, jährlicher "check up", ob sich der Versicherungsbedarf verändert hat, ggf. Anpassung des Vertrags. 
  10. Betreuung des Vertrags über die komplette Laufzeit
  11. Ausführliche Dokumentation und Protokollierung der Empfehlungen.

Produktvermittlung nach "best advice" gemäß EU Vermittler Richtlinie aus Brüssel. Basis ist eine unabhängige, schriftliche Marktanalyse.

Was kostet das?

Provision und/oder Geschäftsbesorgungshonorar (150 € - 250 € pro Stunde) zzgl. MwSt. Provisionen zwischen 2 und 5 %, bezogen auf die Gesamtprämie bis zum Vertragsende in der Versicherungsprämie enthalten.
Beispiel: Rentenversicherungen, Sie zahlen 100.000 € ein, unsere Vergütung ist 2.000 € - 5.000 €.

Sofern keine Provision im Vertrag enthalten ist, zahlen Sie ein Geschäftsbesorgungshonorar von 2 bis 5 % auf die Beitragssumme zzgl. MwSt.

Lassen Sie sich nur beraten und wollen keinen Abschluss tätigen, dann stellen wir Ihnen unseren Zeitaufwand mit einem Stundenhonorar von 150 € - 250 € zzgl. MwSt. in Rechnung.